TRAUMHUNDE.DE : ZÜCHTER

Was uns ganz toll am Herzen liegt .....

... ein Welpe ist keine Wegwerfware - wenn Sie Glück haben wird er Sie 15 und mehr Jahre durchs Leben begleiten, Tag und Nacht ...

... und daher ist Welpenkauf nicht eine Sache für Kurzentschlossene und nicht in erste Linie eine Frage des Preises.

Wir sind selbst keine Züchter, haben also auch keine Welpen anzubieten, aber wir betreiben diese Seiten seit mehr als 8 Jahren und möchten Ihnen ganz dringend raten sich bei der Auswahl Ihres Züchters viel Zeit zu nehmen.

Ein guter Züchter wird sich die Zeit zum gegenseitigen kennenlernen nehmen - auch ihm ist wichtig die Leute und das Umfeld kennenzulernen, in dem sein Welpe sein Zuhause findet. Er wird Ihnen frühzeitig die Möglichkeit geben Ihren Welpen kennenzulernen und ihn bereits während der ersten Lebenswochen zu begleiten und sich gegenseitig zu beschnuppern.

Ein guter Züchter wird Ihnen alle Fragen beantworten, wird Ihnen die Elterntiere vorstellen und auch später immer wieder Ansprechpartner bei Fragen und Problemem sein.

Gute Züchter sind in Zuchtverbänden organisiert, orientieren sich an den Richtlinien Ihres Verbandes in denen sich viele Jahre Zuchterfahrung spiegeln sie und sind bestrebt gesunde, wesensfeste und sozialisierte Welpen zu züchten und abzugeben.

Gute Zuchtarbeit bedarf einer Menge Aufwand, kostet sehr viel Zeit und auch Geld für artgerechte Unterbringung und auch Tierarztkosten für notwendige Untersuchnungen und Impfungen. Daher haben Welpen auch Ihren Preis.

Lassen Sie die Finger von Billigangeboten, von "Züchtern", die Ihnen die Welpen nach Hause liefern und auch von privaten Terrierbesitzern, die ohne ausreichende Kenntnisse Terriernachwuchs produziert haben.

Wir haben in den letzten Jahren sehr oft Zuschriften und Berichte erhalten, dass anschliessende Tierarztkosten den Kaufpreis um ein Vielfaches übersteigen. Man hat das kleine Kerlchen sehr schnell ins Herz geschlossen und nur wenige bringen es dann übers Herz ihn zu "reklamieren" und zurückzugeben. Man tut und zahlt dann letztendlich alles um dem kleine Geschöpf zu helfen.

Und auch der Gedanke, diese armen kleinen Welpen aus den Händen unseriöser Züchter zu retten, hilft letztendlich nicht, denn jede Nachfrage führt dazu, dass diese "Züchter" weiterproduzieren.

Darum nehmen sich die Zeit für die Auswahl des Züchters und für die Auswahl Ihres neuen Welpen.

Einige weitere Tipps finden Sie links unter "Tipps zum Welpenkauf".

In unseren Züchterlisten finden Sie nach Rassen sortiert Züchter, die sich mit einer Anzeige oder einer eigenen Homepage bei uns vorstellen. Viele von Ihnen sind inzwischen "Stammkunden" geworden und unterstützen unsere Seiten auch als Ansprechpartner oder beantworten Fragen in unserem Forum. Wir sind bemüht nur seriöse Züchter bei uns aufzunehmen, viele von Ihnen kennen wir inzwischen persönlich und da wir uns vorbehalten Züchter bei negativen Meldungen aus unseren Listen zu löschen, sind Sie dort sicher in rechten Händen.

Eine Garantie können allerdings auch wir nicht geben - daher siehe oben - nehmen Sie sich auf jeden Fall Zeit, beachten Sie unsere Tipps und bilden sich ein eigenes Urteil.